Roadmovie zu Gast in Altbüron

Am 5. September 2017 war wieder einmal das Roadmovie, das Kino auf Rädern, in Altbüron zu Gast. Mitgebracht haben sie dieses mal nicht nur einen Film, sondern auch ein ganzes Orchester, was hervorragend zu unserem Jahresmotto passte. Während des Projektnachmittags erklärten die Organisatoren die Entstehung des Animationsfilmes "Die Abendteuer des Prinzen Achmet" aus dem Jahre 1926. Dieser Film entstand aus sage und schreibe 90'000 Fotos von filigranen Scherenschnitten. In Gruppen lernten die Kinder danach verschiedene Instrumente kennen. Bald darauf ertönten Klavier, Schlagzeug, Cello, Kontrabass, Trompete, Geige und Posaune. Ein klangtastischer Nachmittag ging viel zu schnell vorüber.