Schule Altbüron

Neue Regeln bezüglich Covid19

Das Rahmenschutzkonzept der Dienststelle Volksschulbildung, welches Sie via www.volksschulbildung.lu.ch erreichen, wird laufend erneuert. 

 

Ab Montag, 6. Dezember 2021 gilt:

- Maskenpflicht ab der 1. Primarklasse (ausgenommen Basisstufe), für alle Lehrpersonen, sowie für alle Mitarbeitenden der Schule. 

  

Weiterhin gilt:

- Hände regelmässig waschen

- Bei Symptomen zu Hause bleiben

 

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Schulleitung und Lehrpersonen Altbüron

 

Download
Covid-Schutzkonzept Schule Altbüron
Schutzkonzept gültig ab 6. Dezember 21.p
Adobe Acrobat Dokument 232.1 KB

Besuch vom Samichlaus

Nach der Enttäuschung über den abgesagten Samichlauseinzug, war die Freude bei den Kindern gross, dass der Samichlaus uns dafür in der Schule besuchte! Jede Klasse durfte einzeln zum Mann im roten Mantel und bekam viele lobende und auch einige tadelnde Worte zu hören. Natürlich trug auch jede Klasse ein Gedicht oder Lied vor, was den Samichlaus sehr freute. 

In der Pause fand dann auch noch der Geislechlöpf-Test statt. Zahlreiche Kinder zeigten, wie viel sie geübt hatten und schwangen gekonnt ihre Geisel. Eindrücke vom Samichlaus und den Geislechlöpfer gibt es in der Fotogalerie

Neue Schulleitung

Unsere neue Schulleiterin heisst Melanie Renner.

 

Sie übernimmt die Leitungsfunktion per 1. Februar 2022 von Peter Studer. Wir freuen uns sehr, dass wir sie für diese anspruchsvolle Tätigkeit gewinnen konnten.

 

Melanie Renner ist an unserer Schule ein bekanntes und kompetentes Gesicht. Sie unterrichtet als Klassenlehrerin an der Basisstufe und wird dieses Pensum auf den erwähnten Zeitpunkt hin anpassen, um sich zusätzlich der neuen Aufgabe als Schulleiterin widmen zu können. 

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihr einen guten Start und viel Erfolg.

 

Bildungskommission Altbüron

 

Trickfilmworkshop

In der Woche vom 8.-12. November durfte jede Klasse einen Tag mit Christoph Cramer von Roadmovie verbringen. An diesem Tag lernten die Kinder, wie Trickfilme gemacht werden und welche Arten von Trickfilm es gibt. Zudem konnten sie mit einfachen Mitteln selber kurze Trickfilme machen. So entstanden kurze Trickfilme aus Zeichnungen, Legematerial oder Knete. Die leuchtenden Augen der Kinder zeigten schnell, das ist spannend und macht Spass!

In der Fotogalerie finden Sie weitere Fotos, sowie bald auch den Zusammenzug aller Trickfilme, die in dieser Woche entstanden sind. 

Ausflüge im Herbst

Da im letzten Winter kein Skilager und keine polysportive Woche stattgefunden hat, darf jede Klasse einen Ausflug machen, der von der Gemeinde finanziert wird. Die beiden Basisstufen haben ihre Ausflüge in den Basler Zoo und ins Dählhölzli genossen. Die 3./4. Klasse besuchte das Technorama und die 5./6. Klasse das Tinguely-Muesum.

Hier gibt es Fotos!